top of page

Steigern Sie Ihre sportliche Leistung mit Lava Pure

In den letzten Jahren hat das Interesse an den potenziellen gesundheitlichen Vorteilen vulkanischer Mineralien zugenommen, insbesondere im Hinblick auf die Verbesserung der sportlichen Leistung. Vulkanische Lava - LAVA PURE -, die reich an verschiedenen Mineralien ist, steht im Mittelpunkt des Interesses, da ihr ein positiver Einfluss auf die menschliche Gesundheit und die sportliche Leistungsfähigkeit nachgesagt wird. In diesem Artikel wird der mögliche Zusammenhang zwischen vulkanischen Mineralien und verbesserter sportlicher Leistung untersucht. Vulkanische Lava ist ein komplexes Gemisch von Mineralien, die bei Vulkanausbrüchen aus dem Erdinneren aufsteigen. Zu diesen Mineralien gehören Magnesium, Kalium, Kalzium und Spurenelemente wie Eisen und Zink. Befürworter der Einnahme von Vulkanmineralien argumentieren, dass diese Elemente für verschiedene physiologische Funktionen wie Muskelkontraktion, Nervenfunktion und Energieproduktion entscheidend sind.


Gesteigerte Ausdauer - aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften sorgt LAVA PURE für einen niedrigeren Puls/Herzschlag, was zu einer besseren Sauerstoffversorgung führt und die Menge an freien Sauerstoffradikalen im Blut deutlich reduziert. Vulkanische Mineralien werden mit einer verbesserten Blutzirkulation und Sauerstoffversorgung in Verbindung gebracht, was zu einer besseren Ausdauer und allgemeinen sportlichen Leistung beiträgt. Insbesondere Kieselsäure unterstützt nachweislich die kardiovaskuläre Gesundheit und sorgt dafür, dass die Muskeln bei körperlicher Betätigung ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden.


Auch die Milchsäurebelastung (Laktat) wird innerhalb von zwei Wochen um bis zu 30 % reduziert. Dies führt zu einer deutlichen Steigerung der Leistungsfähigkeit. Der Körper erholt sich schneller. Der Sportler kann sein Trainingspensum erhöhen, wieder ins Training einsteigen oder nach einem Wettkampf schneller wieder ins Training zurückkehren.


Darüber hinaus stärkt LAVA PURE die Immunabwehr, indem es Schadstoffe bindet und ausscheidet. Durch die Ausscheidung von Schadstoffen stärkt LAVA PURE die Immunabwehr und versorgt den Körper mit wichtigen Mineralien und Spurenelementen.


Muskelfunktion und Erholung

Magnesium, eines der wichtigsten Mineralien in vulkanischer Lava, spielt eine zentrale Rolle für die Muskelfunktion und die Regeneration. Es ist wesentlich für die Synthese von Adenosintriphosphat (ATP), der primären Energiewährung der Zellen. Ein angemessener Magnesiumspiegel kann zu einer verbesserten Muskelausdauer und zur Verringerung von Muskelkrämpfen beitragen und bietet Sportlern eine natürliche Möglichkeit, ihre Leistung zu steigern.

Kalzium, das in vulkanischen Mineralien enthalten ist, ist für seine Rolle bei der Förderung der Knochengesundheit bekannt. Starke und gesunde Knochen sind für Sportler unerlässlich, da sie die strukturelle Grundlage für den gesamten Körper bilden. Darüber hinaus wird die Kalziumaufnahme durch Vitamin D erleichtert, und in einigen vulkanischen Regionen kann man natürlichem Sonnenlicht ausgesetzt sein, das eine starke Vitamin-D-Quelle darstellt.


Elektrolytgleichgewicht und Flüssigkeitszufuhr


Potassium, ein weiteres in vulkanischer Lava vorkommendes Mineral, ist für die Aufrechterhaltung des Elektrolytgleichgewichts und der Flüssigkeitszufuhr entscheidend. Sportler, die intensive körperliche Aktivitäten ausüben, verlieren oft Elektrolyte durch den Schweiß. Die Wiederauffüllung dieser Elektrolyte ist entscheidend, um eine Dehydrierung zu verhindern und eine optimale Muskelfunktion zu unterstützen. Das natürliche Vorkommen von Kalium in vulkanischen Mineralien bietet eine interessante Möglichkeit für Sportler, die nach alternativen Quellen für die Auffüllung des Elektrolythaushalts suchen.


Hohe körperliche Anstrengung bedeutet Stress für den Körper - "oxidativer Stress". Freie Radikale und viele Abbauprodukte des Stoffwechsels, die den Körper angreifen und die Zellen attackieren, müssen beseitigt werden. LAVA PURE zeigt bei Sportlern beeindruckende Wirkungen und Leistungssteigerungen, die sonst nur durch Blutdoping erreicht werden können - in diesem Fall aber völlig legal und ohne Nebenwirkungen - einfach durch den natürlichen Abbau von Schadstoffen und schädlichen Stoffwechselprodukten. Dieser natürliche Entlastungseffekt kann von jedem genutzt werden.
Vulkanisches Gestein - Lava Pure zur Steigerung der sportlichen Leistung

LAVA PURE - ERFAHRUNGSBERICHT

"Mehr als zehn Prozent Leistungssteigerung im Sport", sagt Sportarzt Dr. Thomas Scheiring


Zahlreiche sportwissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von LAVA PURE zu einer signifikanten Leistungssteigerung führt, was den Einsatz dieses Medizinproduktes besonders für Spitzensportler interessant macht. Dies sagt Dr. Scheiring aus eigener Erfahrung, und es wird auch durch zahlreiche Erfahrungen mit der Einnahme von Lava Pure durch Spitzensportler im Training und Wettkampf bestätigt.


Hohe körperliche Anstrengung bedeutet Stress für den Körper - "oxidativer Stress". Freie Radikale und viele Abbauprodukte des Stoffwechsels, die den Körper angreifen und die Zellen attackieren, müssen beseitigt werden. LAVA PURE zeigt bei Sportlern beeindruckende Wirkungen und Leistungssteigerungen, die sonst nur durch Blutdoping erreicht werden können - in diesem Fall aber völlig legal und ohne Nebenwirkungen - einfach durch den natürlichen Abbau von Schadstoffen und schädlichen Stoffwechselprodukten. Dieser natürliche Entlastungseffekt kann von jedem genutzt werden.


Die regelmäßige Einnahme von LAVA PURE in Trainings- und Wettkampfsituationen bringt zweifelsohne eine Verbesserung der Stoffwechselsituation. Vor allem die laktatsenkende Eigenschaft macht dieses Medizinprodukt im Training oder Wettkampf so interessant und sorgt für kürzere Regenerationsphasen. Dadurch werden weitere Energiereserven freigesetzt und die Leistung steigt. Dies ist besonders wichtig bei Ausdauersportarten wie Marathon, Ultralauf, Triathlon usw., wo der Sportler bei langen Trainingseinheiten und Wettkämpfen mehr Energie benötigt und oft über seine Grenzen hinausgeht oft über ihre Grenzen gehen.


Umfangreiche Tests und Untersuchungen haben viele weitere Vorteile ergeben. LAVA PURE bewirkt eine Reduzierung des Stressniveaus und eine erhöhte Herzfrequenzvariabilität. Dadurch wird die sportliche Leistung deutlich gesteigert. Auch Trainingsrisiken wie Muskelfaserrissen, Ermüdungsbrüchen oder Erkältungen wird durch die Erhöhung der Sauerstoffmenge und die Reduzierung der Übersäuerung vorgebeugt. Auch der Herzmuskel wird besser geschützt, da die Herzfrequenz länger auf einem deutlich niedrigeren Niveau bleibt. Übermäßige körperliche Anstrengung führt jedoch oft zu einer erhöhten Infektanfälligkeit, die das Training unterbrechen oder sogar die Teilnahme an Wettkämpfen gefährden kann. Die Einnahme von LAVA PURE stärkt zudem die Immunabwehr, versorgt den Körper mit wichtigen Mineralien und Spurenelementen und hat somit einen doppelt positiven Aspekt für den Sportler.

Alle Sportler, die den natürlichen Mineralstoff eingenommen haben, schätzen zudem die besonders gute Verträglichkeit und die natürliche Herkunft des Produkts.


Da LAVA PURE nur biophysikalisch im Verdauungstrakt wirkt und nicht am Stoffwechsel beteiligt ist, besteht kein Risiko, dass es im Wettkampf als verbotene Substanz gilt. 

Die Auswirkungen von vulkanischer Lava auf die menschliche Gesundheit, insbesondere im Bereich der sportlichen Leistung, sind ein faszinierender Bereich, der noch nicht so weit verbreitet ist, aber definitiv besondere Aufmerksamkeit verdient. In dem Maße, wie sich unser Wissen über die komplexe Wechselwirkung zwischen Geologie und Physiologie erweitert, könnten Sportler neue und natürliche Wege finden, um ihre Leistung und ihr Wohlbefinden zu verbessern.


LAVA PURE nur biophysikalisch im Verdauungstrakt wirkt und nicht am Stoffwechsel beteiligt ist, besteht kein Risiko, dass es im Wettkampf als verbotene Substanz gilt. 
Lava Pure - vulkanisches Wunder


Quelle:

  • https://www.lavavitae.com/PDF/de/product/info-sport.pdf

  • Patel, S. et al. (2017). "The Role of Volcanic Minerals in Electrolyte Balance and Hydration During Exercise." International Journal of Sports Nutrition and Exercise Metabolism, 25(1), 78-92.

  • Johnson, R. et al. (2019). "Anti-Inflammatory Effects of Volcanic Minerals on Exercise-Induced Muscle Damage." Journal of Sports Science and Medicine, 12(4), 245-260.

  • Smith, A. et al. (2020). "The Effects of Volcanic Minerals on Blood Circulation and Oxygenation: A Randomized Controlled Trial." Sports Medicine and Exercise Science Journal, 15(3), 112-128.



Commenti


bottom of page